SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

einzigMARKTig 2018 – Klagenfurt (16./17.06.2018)

einzigMARKTig geht in die zweite Runde!
Für alle, die es letztes Jahr genossen haben und die, die es nachholen müssen!
Der Benediktinermarkt – ein Ort der Begegnung und Bewegung – wird auch dieses Jahr wieder als neue „Bühne“ für junge Kulturinszenierungen genutzt.
Von lokalen live Djs und livepaintings aus der Kärntner graffiti-artist-scene, performances und „mini-mini“ specials – bis hin zu kulinarischen Köstlichkeiten und erfrischenden drinks!

Aftermarktparty im CiK Künstlerhaus – mit live music acts von überragender Qualität!

LINEUP AM MARKT | 16:00-21:00
live djs: DJ Radiate KMF | Pekave | DJ MIXNIX
live painting: Backyard Gorillas: dreamer | setwo| Troz Dem
kulinarik: Best of the Rest |drinks and food
specials: mini-minigolf | MOJO – Mode Design Store | Flatbush Shop – Urban Art Store

AFTERMARKTPARTY | Cik Künstlerhaus | 22:00-04:00
Crowns Of Babylon – live!
Austrian Apparel – live!
Will & Deloki

Eintritt im CiK:
bis 23:00 5€
ab 23:00 8€

Mehr Infos hier.

Heute – Shue77 & Aped * Limited Artist Feature & Vernissage

Wir freuen uns, euch am 14. Juni wieder in den Aped Showroom, Rechte Wienzeile 71,1050 Wien, einladen zu dürfen.

Diesmal erwartet euch eine Soloshow von Shue77 / Lords Crew / 5410 und gemeinsam präsentieren wir an diesem Abend das exklusive limitied Artist T-Shirt.

Erhältlich nur bei der Vernissage in einer Auflage von 40 Stück.

– Shue77 & Aped Artist Shirt Release | limited to 40 pieces
– Shue77 Soloshow
– Music & Drinks

Mehr Infos hier.

Shue77 & Aped – 14.06.2018

„Wir freuen uns, euch am 14. Juni wieder in den Aped Showroom, Rechte Wienzeile 71,1050 Wien, einladen zu dürfen.

Diesmal erwartet euch eine Soloshow von Shue77 / Lords Crew / 5410 und gemeinsam präsentieren wir an diesem Abend das exklusive limitied Artist T-Shirt.

Erhältlich nur bei der Vernissage in einer Auflage von 40 Stück.

– Shue77 & Aped Artist Shirt Release | limited to 40 pieces
– Shue77 Soloshow
– Music & Drinks“

Mehr Infos hier.

 

Week#3: 3 Weeks – 3 Walls, the Finale

An drei aufeinanderfolgenden Wochenenden (jeweils Freitag bis Sonntag) werden in der Per Albin Hansson Siedlung in Wien Favoriten drei mehrstöckige Haus-Seitenmauern von einer Auswahl großartiger lokaler und internationaler KünstlerInnen gestaltet. Jeweils am Samstag wird das von einem Rahmenprogramm begleitet.
WEEK#3 – DAS FINALE:

Painting live:
Daan van der Lelij aka DAAN BOTLEK
Street-Art Künstler aus Rotterdam, Holland, Schöpfer vieler internationaler Auftragsarbeiten. http://www.daanbotlek.com/

Grosse Abschlusskundgebung
Unsere besten DJs an den turntables

Mehr Infos hier.

Heute – Week#2: 3 Weeks – 3 Walls

An drei aufeinanderfolgenden Wochenenden (jeweils Freitag bis Sonntag) werden in der Per Albin Hansson Siedlung in Wien Favoriten drei mehrstöckige Haus-Seitenmauern von einer Auswahl großartiger lokaler und internationaler KünstlerInnen gestaltet. Jeweils am Samstag wird das von einem Rahmenprogramm begleitet.
WEEK#2:

Painting live: LUNAR(HR), SMACK(HR), RUIN(A)

Vorträge und Diskussionen, Franz Koci Straße 11:
• Graffiti und Street Art in der Kulturpolitik – ein Vergleich zwischen den beiden Städten München und Wien. Thomas Spitzer, tätig im Bereich Stadtplanung in München.
• Psychologie und Graffiti: zwischen Bildinterpretation und Persönlichkeitsanalyse.Birgit U. Stetina und Stefan Hampl, beide Sigmund Freud PrivatUni Wien.
• Graffiti in Wien – die Geschichte des Wiener Graffiti- Writings von 1983 bis 2018.Einblicke in ein laufendes Dokumentationsprojekt, das 2019 in Form eines Buches erscheinen soll.Peter Ranefeld-Rathbauer, Vertreter des Autorenkollektivs.

Mehr Infos hier.

Shue77 & Aped * Limited Artist Feature & Vernissage

Wir freuen uns, euch am 14. Juni wieder in den Aped Showroom, Rechte Wienzeile 71,1050 Wien, einladen zu dürfen.

Diesmal erwartet euch eine Soloshow von Shue77 / Lords Crew / 5410 und gemeinsam präsentieren wir an diesem Abend das exklusive limitied Artist T-Shirt.

Erhältlich nur bei der Vernissage in einer Auflage von 40 Stück.

– Shue77 & Aped Artist Shirt Release | limited to 40 pieces
– Shue77 Soloshow
– Music & Drinks

Mehr Infos hier.

Heute – Week#2: 3 Weeks – 3 Walls

An drei aufeinanderfolgenden Wochenenden (jeweils Freitag bis Sonntag) werden in der Per Albin Hansson Siedlung in Wien Favoriten drei mehrstöckige Haus-Seitenmauern von einer Auswahl großartiger lokaler und internationaler KünstlerInnen gestaltet. Jeweils am Samstag wird das von einem Rahmenprogramm begleitet.
WEEK#2:

Painting live: LUNAR(HR), SMACK(HR), RUIN(A)

Vorträge und Diskussionen, Franz Koci Straße 11:
• Graffiti und Street Art in der Kulturpolitik – ein Vergleich zwischen den beiden Städten München und Wien. Thomas Spitzer, tätig im Bereich Stadtplanung in München.
• Psychologie und Graffiti: zwischen Bildinterpretation und Persönlichkeitsanalyse.Birgit U. Stetina und Stefan Hampl, beide Sigmund Freud PrivatUni Wien.
• Graffiti in Wien – die Geschichte des Wiener Graffiti- Writings von 1983 bis 2018.Einblicke in ein laufendes Dokumentationsprojekt, das 2019 in Form eines Buches erscheinen soll.Peter Ranefeld-Rathbauer, Vertreter des Autorenkollektivs.

Mehr Infos hier.

Week#2: 3 Weeks – 3 Walls (1.-3.6.2018)

An drei aufeinanderfolgenden Wochenenden (jeweils Freitag bis Sonntag) werden in der Per Albin Hansson Siedlung in Wien Favoriten drei mehrstöckige Haus-Seitenmauern von einer Auswahl großartiger lokaler und internationaler KünstlerInnen gestaltet. Jeweils am Samstag wird das von einem Rahmenprogramm begleitet.
WEEK#2:

Painting live: LUNAR(HR), SMACK(HR), RUIN(A)

Vorträge und Diskussionen, Franz Koci Straße 11:
• Graffiti und Street Art in der Kulturpolitik – ein Vergleich zwischen den beiden Städten München und Wien. Thomas Spitzer, tätig im Bereich Stadtplanung in München.
• Psychologie und Graffiti: zwischen Bildinterpretation und Persönlichkeitsanalyse.Birgit U. Stetina und Stefan Hampl, beide Sigmund Freud PrivatUni Wien.
• Graffiti in Wien – die Geschichte des Wiener Graffiti- Writings von 1983 bis 2018.Einblicke in ein laufendes Dokumentationsprojekt, das 2019 in Form eines Buches erscheinen soll.Peter Ranefeld-Rathbauer, Vertreter des Autorenkollektivs.

Mehr Infos hier.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart