SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

Graffiti „Hall of Fame“ – Bregenz

Bregenz. Um den Bregenzer Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, sich der Graffiti Kunst zu widmen, wurde die rückseitige Wand der Landesberufsschule Bregenz 2 dafür freigegeben.

Als spannender Auftakt wurde den Jugendlichen die Möglichkeit geboten an einem Graffiti Workshop teilzunehmen. Hier konnten sie unter fachlicher Begleitung ihre ersten Graffiti Versuche wagen. Zunächst jedoch wurden individuelle Skizzen angefertigt, die als Vorlagen dienten. Nachdem die unterschiedlichen Sprüh Techniken vorgestellt wurden, konnte das neu erlernte Wissen in eigenen Bildern an der frisch grundierten Wand kreativ umgesetzt werden. Eine besondere Performance boten einige international bekannte Künstler aus der Schweiz, Deutschland und Österreich mit Szene-Namen wie „Cazu“, „Mesk“, „Geko“, „Ksen“, „Kenzo144“, „Wizer“ und „Leks“, die an dem Graffiti Jam teilnahmen.

LINK

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart