SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

< BLOG

Sachbeschädigungen durch Sprayer (ORF Video)

Einer Gruppe junger Sprayer wird Sachbeschädigungen in der Höhe von rund 300.000 Euro vorgeworfen. Die Jugendlichen sollen unter anderem Garnituren der ÖBB und der Achenseebahn, aber auch Brücken, Stromkästen und Fassaden besprüht haben.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart