SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

< BLOG

„Bin über Hip Hop zur Graffiti-Kunst gekommen“ (Krone.at)

Die Salzburgerin Tamara Soma Volgger hat ihr Hobby zum Beruf gemacht. Sie ist Graffitikünstlerin. Für Aufträge durfte sie schon bis nach Frankreich reisen.

Frau Soma Volgger, wie sind Sie eigentlich zur Graffiti-Kunst gekommen?

Mit 13 oder 14 Jahren habe ich angefangen Hip Hop und Rap zu hören. Graffiti gehört auch zu dieser Subkultur. So bin ich über die Musik zur Kunst gekommen.

(..)

Weiterlesen auf krone.at

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart