Illegale Graffitis – Burschen auf frischer Tat ertappt

Für zwei junge Männer dürfte ihre Sprüh-Leidenschaft nun zum teuren Vergnügen werden: Sie wurden wegen 70 illegaler Graffitis angezeigt.
Eine Polizeistreife hat die beiden vor kurzem in den frühen Morgenstunden am Kinzerplatz in Floridsdorf angehalten. Beide Burschen hatten mit Lackfarben verschmutzte Hände und zwei Sprayflaschendüsen eingesteckt. In der näheren Umgebung entdeckten die Beamten zahlreiche frische Graffitis an Hauswänden, meist die Schriftzeichen „Tank“ und „Zap“. An einem der Tatorte fanden die Beamten auch leere Spraydosen der Verdächtigen in einem Mistcontainer.
Nach weiteren Ermittlungen legt die Polizei den beiden Burschen nun insgesamt 70 Straftaten allein in Floridsdorf zur Last. Die 21-Jährigen zeigten sich laut Polizei geständig und wurden auf freiem Fuß angezeigt. Es gilt die Unschuldsvermutung. (mm)
LINK

Blog Photos Presse
Events Videos Uploader

Photo Blog

Hall of Fame Spraycity.at Updates

12.04.2024 – Wien Hall Update (75 Photos)
PHOTO

Hall of Fame

665
PHOTO

Trains

Cityjet
PHOTO

Photos

MOIZ
PHOTO

Photos

SMAK
PHOTO

Hall of Fame

WRITE
PHOTO

Trains

Wiesel
PHOTO

Line

SK (2004)
PHOTO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert