Linz: Graffitis erlaubt!

“Fünf Linzer Unterführungen sind für Graffitis frei gegeben worden
LINZ. Um dem „Wildwuchs“ von Graffiti-Malereien vorzubeugen, sind in Linz fünf Unterführungen für SprayerInnen freigegeben worden: Im Bereich Biesenfeld/Dornacher Straße, Unionstraße/Kefergutstraße, Wiener Straße/Oberfeldstraße, in der Wankmüllerhofstraße und im Bereich der Prunbauerstraße in Urfahr nahe dem Pro-Kaufhaus.
Sollten Graffiti-SprayerInnen allerdings in anderen öffentlichen Bereichen in Linz ihre Spuren hinterlassen, muss der Tiefbau Linz die Flächen reinigen. Pro Quadratmeter fallen dann Kosten in Höhe von rund 20 Euro an.”
LINK

One thought on “Linz: Graffitis erlaubt!

  1. jazzmen says:

    wo sind die unterführungen genau?
    könnte sie jemand hier eintragen bitte? dann kann man sie leicht finden:
    http://www.youspots.com/de/spots-teilen.html
    geht super schnell:
    -kategorie: andere und dann auf das sprayer symbol klicken
    -“linz” eingeben und die google map benutzen um den spot zu markieren (einfahc reinklicken)
    – falls ihr wollt, bilder oder videos hinzufügen
    – speichern drücken, fertig
    get people painting!!!
    danke
    jazzmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.