“Selbst, sind die Salzburger”: Unterführung Alpenstraße freundlich gestaltet


“Der “dunklen Schandfleck unter der Alpenstraße”, die Unterführung an der Kreuzung zur Friedensstraße, wurde am Sonntag kurzerhand von der Unternehmerfamilie Bernardi verschönert.
Nach Medienberichten über „den dunklen Schandfleck unter der Alpenstraße“, kam keine Reaktion vom Land Salzburg, in dessen Verwaltungsbereich die Alpenstraße liegt. So beschloss die  Unternehmerfamilie Bernardi vom gleichnamigen  Traditionsbetrieb Schuhhaus Bernardi die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Der Senior-Chef besorgte ein paar Eimer Farbe und los ging´s”
Mehr dazu hier.
 

Play this video
 

One thought on ““Selbst, sind die Salzburger”: Unterführung Alpenstraße freundlich gestaltet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert