Wiener sprayte 20 Kunstwerke in Buffalo (Orf.at)

Der Wiener Street-Art-Künstler Tabby ist in die USA gereist und hat in Buffalo (New York) zwanzig aufsehenerregende Werke innerhalb von vier Tagen gesprayt. Über diese große Sprayaktion hat sogar das amerikanische Fernsehen berichtet.

(…)

Weiterlesen auf orf.at