Graffitikunst im Esterhazypark (Haus-des-meeres.at)

Zweimal schon erhielt die Rampe zum Esterhazypark den wenig erfreulichen Titel: „Schandfleck der Woche“.

Zwar haben wir – im Einvernehmen mit der Stadt Wien – seit Jahren in jenen Mauerbereichen in denen auf das HAUS DES MEERES hingewiesen wird, für die Entfernung der „Bemalung“ gesorgt und auf kleinen Tafeln drauf hingewiesen, dass wir und nicht die Stadt Wien die Kosten dafür tragen – leider ohne dauerhaften Erfolg.

(…)

Weiterlesen auf haus-des-meeres.at