„Es ist geil, am nächsten Tag sein Werk zu sehen!“ (Krone.at)

Manche Graffiti-Künstler stellen ihre Werke in Galerien aus, andere werden als Schmierfinken gejagt. Fakt ist: Wer nicht auf legal zur Verfügung gestellten Wänden herumsprüht, begeht eine Sachbeschädigung, die mit Ärger und extrem hohen Kosten verbunden ist. Die ÖBB können davon ein Lied singen. Ein junger Sprayer versucht den Reiz an seinem Hobby zu erklären.

(…)

Weiterlesen auf krone.at

Blog Photos Presse
Events Videos Uploader

Photo Blog

Hall of Fame

SAKER
PHOTO

S-Bahn

S-Bahn
PHOTO

S-Bahn

S-Bahn
PHOTO

Hall of Fame

SONK
PHOTO

Trains

Cityjet
PHOTO

Hall of Fame Spraycity.at Updates

29.05.2024 – Wien Hall Update (50 Photos)
PHOTO

Hall of Fame

MEKSTER
PHOTO

Photos

JAKOB
PHOTO