SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

Jakob der Bruder – Oxymoron Galerie (3.7.2020)

„Freitag 03.07.2020 16-20 Uhr

Livepainting + Print Release

Jakob der Bruder

Zusätzlich zum Livepainting werden wir am Freitag einen weiteren exklusiven Print releasen! Mehr Infos zum Print in den kommenden Tagen, Der Print wird ab Freitag auch im Onlineshop erhältlich sein.

Artistinfo:

Seine Werke sind eine interessante Symbiose aus klassischen Graffiti-Buchstaben und abstrakten & figuralen Elementen aus Urban Art und zeitgenössischer Kunst. In seinen detailverliebten Graffiti verstecken sich, bei näherer Betrachtung, Geschichten & Szenerien, Figuren, Gesichter & organische Elemente, die zum Verweilen und Entdecken einladen. Diese Kompositionen entstehen spontan und beeinflusst durch die jeweilige Umgebung, umgesetzt mit Sprühdose und Malerrolle.“

Mehr Infos hier.

20./21.06.2020 – Soulidarity Jam Salzburg

„Endlich wieder… grau?!
Wir eröffnen am Samstag die längste Graffiti-Hall in ganz Salzburg und haben für euch vorgestrichen!
Der Verein Agenda Urbana veranstaltet gemeinsam mit dem Jugendbüro der Stadt Salzburg und dem Bewohnerservice die Soulidarity Graffiti Jam, bei der 40 Artists tristes Grau in 250m Kunstwerk verwandeln werden. Nach der Jam ist die Fläche freigegeben und kann somit legal bemalt werden.
Wir freuen uns auf Euch!“

Soulidarity Jam (Agenda Urbana e.V.)
Salzburg / Mülln

Mehr Infos hier.

Grenzgebiet – Wien-Premiere – 2.4.2020 – Veranstaltung abgesagt

schikaneder & The Message präsentieren:

Drei Trainwriter
Vier Wochen Osteuropa
Ein Kinofilm!

GRENZGEBIET
Ein Film von Matti Cordewinus

„Einen Monat lang reiste ich mit drei Trainwritern in einem VW Passat durch den Osten Europas. Entstanden ist ein 80-minütiger Dokumentarfilm, der in seiner Form ebenso ein Spielfilm sein könnte“

Beitrag Arte:
https://www.arte.tv/de/videos/085941-007-A/street-atelier-grenzgebiet

Programm:

– Filmscreening
– Diskussionsrunde mit österreichischen WriterInnen
(Infos zu den Gästen folgen)
– Aftershow

DJ SET:
Cypress Phil
Sickle

Einlass:
17:00
Filmstart:
19:30
Djset:
ab 22:00

Eintritt Film + Aftershow:

7,50 EUR Normalpreis
6,50 EUR SchülerInnen, Studierende, Ö1 Club

„Sowohl der Bar- als auch der Kino-Betrieb im schikaneder sind bis auf Weiteres eingestellt. Daher entfällt leider auch die Sondervorstellung GRENZGEBIET aus.“

Mehr Infos hier.

URBAN ART Amstetten – 18.-19.07.2020

Die Kunstinitiative Amstetten (KIAM) und die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Amstetten laden im Juli zu einem ganz besonderen Highlight: 

Das URBAN ART Festival 2020 lässt das Zentrum der Mostviertelmetropole im Juli 2020 durch Straßenmalerei, Graffiti und Street Art als urbanen Raum erstrahlen. Egal ob Profi, Hobbykünstler oder Laie – alle sind dazu eingeladen, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und den öffentlichen Raum in Amstetten mitzugestalten.

Mehr Infos auf Facebook und auf urban-art.at

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart