SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

Graffiti Bible

  • Graffiti Bible

    29.90

    Want to learn Graffiti? Then this book is just right for you!

    On 352 pages, you will find everything you need to start with the spray can theory. The GRAFFITI BIBLE provides a comprehensive knowledge of the basics you should know if you are serious about the can, and explains the most diverse techniques as well as the most important styles.

    But this publication can do even more than comparable learning books, because the content is extended by a very interesting facet, offering an insight into the graffiti culture itself through interviews with world famous graffiti writers like BATES, NYCHOS, CHAS, MADC, ASKEW and others. The Kings & Queens of the scene tell us their story and secrets of how they became the best writers in the world. In addition, you can study their works from the beginning to their current professional level!

    The author is Eske Touborg, who has specialized in publishing graffiti literature since 2014 and has already published several smaller titles. Eske now bundles all his knowledge in this comprehensive guide, which more than deserves the name GRAFFITI BIBLE. Amen!

    DETAILS

    Size: 30 x 21 x 3 cm
    Cover: Softcover
    Pages: 354
    Language: English
    Year: 2021
    Publisher: Publikat Publishing
    Author: Eske Touborg
    ISBN/EAN:


RAZOR – Colors on Steel

  • RAZOR – Colors on Steel

    29.90

    RAZOR is and remains an exceptional phenomenon when it comes to graffiti on trains – worldwide and across all generations! For more than 30 years now, he has been playing his colourful game – mainly in the yards of his home in northern Germany, but trips across the nation and Europe have also been documented in this book.

    In every phase of his busy career, he has managed to stand out from the great mass of writers and to constantly raise the bar in terms of quality. The output of his first two decades was still to be found in classic stylewriting, but in recent years he has expanded his repertoire to include conceptual works such as his ICE project. RAZOR – COLORS ON STEEL is structured like a blackbook and has a very personal character. He himself opens the book with the following words:

    “Let’s start a blackbook session! Take your time, sit back and enjoy. I’ll show you my blackbook with my works from back in the days when it all began in 1990. It all started first at the end of the 1980s when I was infected by a virus called graffiti. From that point on I did graffiti wherever I wanted to and whenever I wanted to. I’ll show you my photos and I will tell you lots of stories, some crazy, some funny and with all those little details and in the same manner, like I would tell them to my friends.”

    The book was already self-published in 2017 and is now coming to graffiti shops for the first time via the third and expanded edition.

    DETAILS

    Size: 30 x 21,5 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 196
    Language: English
    Year: 2021
    Publisher: Publikat Publishing
    Author: RAZOR
    ISBN/EAN: 978.3.939566-56-4


STYLEFILE #58 – Ravefile

  • STYLEFILE #58 – Ravefile

    6.90

    After the last issue, where we all danced to hip-hop, we are now shifting up a gear – to RAVE!

    Here is our line-up:

    – SEYAR

    – RAUB

    – MEKI

    – VAPOUR TRAILS

    – MCATS

    – CES4WISH

    – THE WEIRED

    – SKETCH BATTLE Vol. III

    – MOLOTOW

    As a warm-up, we’ll serve you a relaxed – but not unexciting – smorgasbord of wall productions, then at the afterhours we’ll get down to the real hardcore stuff a.k.a. traingraffiti.

    Enjoy your dance!
    A4-Querformat
    92 Seiten
    2021


20 years graffiti by XPOME

  • 20 years graffiti by XPOME

    55.00

    A book documenting 20 years of work by the Bulgarian graffiti artist XPOME. 20 chapters, 504 pages, 34 countries, 750 selected pieces.
    The book is divided in 20 chapters – one for every year since 2001 including 2020. It has 504 pages, a chrome textile hard cover and chrome cut on all sides.

    Inside you will find quotes, short stories and texts written by myself and artists like:
    -Aryz
    -Arsek&Erase
    -Bilos
    -Biz
    -Bond
    -Brus
    -Chas
    -Dingo
    -Horst
    -Imon
    -More
    -Nasimo
    -Paism
    -Shlomo Faber
    -Sper
    -Vapski

    More than 750 works – streets, walls, murals, trains and gallery works are included.

    DETAILS

    Size: 23 x 23 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 504
    Language: English
    Year: 2021
    Publisher: XPOME
    Author: XPOME
    ISBN/EAN:


FLUX System Stickers German S-Train 200 pcs.

  • FLUX System Stickers German S-Train 200 pcs.

    14.90

    FLUX System Sticker auf Rolle

    Motiv: German S-Train

    200 Stück
    Größe: ungefähr 14 x 7 cm / gestanzter Aufkleber

    Hochwertige Vinyl-Aufkleber, beschichtet mit Paper Touch-Lack.
    Damit eignen sie sich sowohl für Acrylmarker auf Wasserbasis als auch für Bombingmarker auf Alkoholbasis.

    Geeignet für den Innen- und Außenbereich.


EX IT – Graphic Novel

  • EX IT – Graphic Novel

    25.00

    „Und dann war da blaues Licht, ich weiß nicht, wir kamen ja gerade erst die Böschung wieder hinauf. Mit farbverschmierter Hose und noch Schweiß im Gesicht von der körperlichen Arbeit kamen die da direkt auf uns zugerollt. Nachdem wir unser Zeug schon vorher losgeworden waren, haben wir versucht, die Nerven zu behalten. Steigen da zwei Uniformierte aus und fragen: Entschuldigt, aber habt ihr da im Tunnel wen Malen sehen (macht mit dem Arm eine Bewegung, als ob der Bulle wüsste, wie man eine Dose hält)? Wir so: nein nein, tut uns leid, haben hier nur schnell ein Päuschen eingelegt und gechilled. Während der andere Bulle an den Uralt-Bildern des Tunnels vor uns schnuppern ging, haben wir Ihnen einen schönen Tag gewünscht, uns entspannt ins Auto gesetzt und sind losgefahren.“

    In hartem, virtuosen Schwarz-Weiß zeichnet Rubens Bugatti eine Geschichte von nächtlichen Streifzügen. Es geht um das Getrieben-Sein zur Aneignung urbaner Nicht-Orte und die Auseinandersetzung mit den langen Armen des Gesetzes, subsumiert in verschiedenen Episoden dieser Graphic Novel.
    Schnell muss der Portagonist arbeiten, flink und hellwach muss er sein, immer bereit zum abrupten Abbruch und zur Flucht. Was bleibt, sind Umrisse und Farben, Notizen und Zeichen, Botschaften, deren ganze Kraft erst nach getaner Arbeit und dem Aufgehen der Sonne sichtbar werden oder gleich ungesehen im Buff landen.
    Graffiti ist l’art pour l’art. Egal ob einsames Leben oder in Gesellschaft, im Dunkel der nächtlichen Stadtkulisse ist man nie ganz allein. Die Erlebnisse mischen sich mit surrealen Begegnungen und Begebenheiten die nicht anders als visuell erzählbar sind.

    DETAILS

    Size: 186 x 260 mm
    Cover: Softcover
    Pages: 96
    Language:
    Year: 2021
    Publisher: Verlag Bildmanufaktur
    Author: Rubens Bugatti
    ISBN/EAN: 978-3-9504585-4-1


Time: 13.10.2021 um 20:00 Uhr
Place: KAPU Linz, Kapuzinerstraße 38, 4020 Linz

Line-up / presenters:
Robert Hübner, Verlag Bildmanufaktur
Gottfried Gusenbauer, Direktor Karikaturmuseum Krems
Sayne One, Graffiti-Artist, Salzburg

Präsentiert wird – frisch aus der Druckerpresse: EX IT, Graphic Novel, 2021
In hartem, virtuosen Schwarz-Weiß zeichnet Rubens Bugatti eine Geschichte von nächtlichen Streifzügen. Es geht um das Getrieben-Sein zur Aneignung urbaner Nicht-Orte und die Auseinandersetzung mit den langen Armen des Gesetzes, subsumiert in verschiedenen Episoden dieser Graphic Novel.

Zur Story:
„Und dann war da blaues Licht, ich weiß nicht, wir kamen ja gerade erst die Böschung wieder hinauf. Mit farbverschmierter Hose und noch Schweiß im Gesicht von der körperlichen Arbeit kamen die da direkt auf uns zugerollt. Nachdem wir unser Zeug schon vorher losgeworden waren, haben wir versucht, die Nerven zu behalten. Steigen da zwei Uniformierte aus und fragen: Entschuldigt, aber habt ihr da im Tunnel wen Malen sehen (macht mit dem Arm eine Bewegung, als ob der Bulle wüsste, wie man eine Dose hält)? Wir so: nein nein, tut uns leid, haben hier nur schnell ein Päuschen eingelegt und gechilled. Während der andere Bulle an den Uralt-Bildern des Tunnels vor uns schnuppern ging, haben wir Ihnen einen schönen Tag gewünscht, uns entspannt ins Auto gesetzt und sind losgefahren.“

Schnell muss der Portagonist arbeiten, flink und hellwach muss er sein, immer bereit zum abrupten Abbruch und zur Flucht. Was bleibt, sind Umrisse und Farben, Notizen und Zeichen, Botschaften, deren ganze Kraft erst nach getaner Arbeit und dem Aufgehen der Sonne sichtbar werden oder gleich ungesehen im Buff landen.
Graffiti ist l’art pour l’art. Egal ob einsames Leben oder in Gesellschaft, im Dunkel der nächtlichen Stadtkulisse ist man nie ganz allein. Die Erlebnisse mischen sich mit surrealen Begegnungen und Begebenheiten die nicht anders als visuell erzählbar sind.

Eckdaten zur Publikation:
EX IT
Graphic Novel
Autor: Rubens Bugatti
Verlag: bildmanufaktur, Leonding, 2021
ISBN 978-3-9504585-4-1
Softcover, Schwarz-Weiß, 96 Seiten, 186 x 260 mm
Preis: 25,- EUR

Zur Präsentation am 13.10.2021 in der KAPU Linz liegen vom Autor handsignierte Exemplare der frischen Erstausgabe auf.

Mehr Infos hier.

INFA Magazine #7 (2021)

  • INFA Magazine #7

    9.90

    Speciale: Lust DH/HFS
    Trains Mix
    Here Today Gone Tomorrow / Photography (@here.today__gone.tomorrow)
    Broz / Poland
    Nomads
    Cazzo / Vienna
    Nomads Metro
    HDUEWOF / Circumvesuviana
    Beer / Ferrovie del Gargano
    Linee Private Italiane
    Cover by: Nine June 01 (@ninejune01)
    Tags by: La Franz (@__lafranz__)

    DIN A4
    114 Seiten / Pages
    2021


Graffiti an der Line in Basel 1985–1990 (2nd edition)

  • Graffiti an der Line in Basel 1985–1990 (2nd edition)

    55.00

    1985 gaben sich Jugendliche Fantasienamen wie «Scorpio», «Steve» oder «Zois» und sprayten auf die Wände der Line, die damals gerade fertig gebaut war, erste Buchstaben. Das war der Startschuss für die Graffiti Bewegung in Basel an der Line. Was die Jugendlichen, die sich selber «Homeboys» und «Flygirls» nannten, damals genau angetrieben hat, ist im Rückblick schwer zu sagen.

    Man sieht vielen Pieces aus dieser frühen Zeit ihre Leichtigkeit noch immer an. Es wurde gesprayt ohne zu überlegen, wohin das alles führen wird. Und man hatte Platz zum Ausprobieren. Die Line war ein perfekter Ort für Graffiti: Kilometerlange Wände, mitten in der Stadt und trotzdem ein Unort aus Beton, Gleisschotter und Schienen. Ausser Sprayer und Bahnarbeiter hält sich da niemand auf. Tagsüber, wenn die Züge nach Basel SBB ein- und ausfahren, präsentieren sich die Wände als perfektes Medium zur Unterhaltung der Reisenden.

    Das Buch dokumentiert möglichst objektiv die ersten 5 Jahre der Line. Das Buch beinhaltet über 500 Abbildungen die nach Standort und Schicht zugeordnet wurden. Auch gibt das Buch einen kleinen Ausblick in die 90er Jahre an der Line. Zudem sind einige Texte die in diesem Zeitraum über die Line publiziert wurden enthalten.

    2. überarbeitete Auflage
    mit 16 zusätzlichen Seiten
    Offsetdruck
    Fadenheftung
    Text über die Geschichte der Line (nur auf Deutsch)
    mit Zitaten von Zeitzeugen
    über 500 Abbildungen von diversen Fotografen

    DETAILS

    Size: 30,2 x 21,5 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 448
    Language: German
    Year: 2021
    Publisher: Thierry Furger
    Author: Thierry Furger
    ISBN/EAN:


Start typing and press Enter to search

Shopping Cart