SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

NEU! Spraycity.at Online Shop: Boxcar Magazin

  • Boxcar Magazin – Eins

    20.00

    Boxcar is a photography magazine about graffiti on freight trains. All images in the magazine are taken from the archive of one photographer. Format 23,5 x 31,6 cm, 56 offset-printed pages of painted freights, monikers, characters and atmosphere-shots, silkscreenprinted cover, 300 numbered copies

    No.1 – 2017
    Format: 23,5 x 31,6 cm
    56 Pages
    300 numbered copies

  • Boxcar Magazin – Zwei

    20.00

    Boxcar is a photography magazine about graffiti on freight trains. All images in the magazine are taken from the archive of one photographer. Format 23,5 x 31,6 cm, 56 offset-printed pages of painted freights, monikers, characters and atmosphere-shots, silkscreenprinted cover, 300 numbered copies

    No.2 – 2018
    Format: 23,5 x 31,6 cm
    56 Pages
    300 numbered copies

  • Boxcar Magazin – Drei

    20.00

    Boxcar is a photography magazine about graffiti on freight trains. All images in the magazine are taken from the archive of one photographer. Format 23,5 x 31,6 cm, 56 offset-printed pages of painted freights, monikers, characters and atmosphere-shots, silkscreenprinted cover, 300 numbered copies

    No.3 – 2019
    Format: 23,5 x 31,6 cm
    56 Pages
    300 numbered copies


NEU! Spraycity.at Online Shop: BERLIN: Writing Graffiti

  • BERLIN: Writing Graffiti

    20.00

    Im Juni 2018 wurde mit der dokumentarischen Fotoausstellung SORRY! der Versuch unternommen sich der komplexen Kultur des Berliner Graffiti Writing zu nähern. Anhand eines chronologisch aufgebauten Rundgangs gewährte die Ausstellung in Berlin Einblicke in die Entwicklung des Graffiti Writing aus dem Zeitraum von 1983 bis 2018 im sich wandelnden Stadtraum. Die gezeigten Fotografien und Zeitdokumente stammen aus teils privaten Archiven und wurden durch Texte sowie Erzählungen von Writern ergänzt. Hinzu kamen Fotografien von professionellen Fotografen, die sich künstlerisch mit dem Thema auseinandersetzen. Der damalige enge Zeitrahmen für die Recherchen und die Produktion der Ausstellung ließen einen ersten allgemeinen Blick auf die Thematik zu, ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit oder Wissenschaftlichkeit erhoben zu haben.

    Mit dem neuen Titel BERLIN: Writing Graffiti reist die Ausstellung 2019 nach Brüssel und wird dort in abgewandelter Fassung gezeigt. Zu der aktuellen Ausstellung erscheint der vorliegende Katalog. Die Publikation begleitet den fortlaufenden Prozess der Recherchen und versucht ebenso die aktuellen Entwicklungen in der Berliner Szene zu dokumentieren. Durch die unüberschaubare Anzahl von AkteurInnen, Positionen und Geschehnissen innerhalb des Berliner Netzwerks ist eine lückenlose Aufarbeitung so gut wie unmöglich. Insofern präsentieren die Ausstellung sowie der Katalog einen eigenen Blick auf die Geschehnisse und verstehen sich als Hommage an die Berliner Writing Kultur sowie an die verstorbenen Writer. Den OrganisatorInnen geht es um den Versuch mit Hilfe von UnterstützerInnen eine angemessene Aufarbeiteung dieses Themas voranzutreibene und eine prozesshafte und lebendige Auseinandersetzung anzustoßen.

    112 Seiten / Pages
    20 x 28 cm (Softcover)
    Deutsch, Englisch, Französisch
    Herausgeber: Hitzerot


NEU! Spraycity.at Online Shop: GRID Magazine #1

  • GRID Magazine #1

    12.00

    GRID – Czechoslovak graffiti scene selection
    2015-2019

    Das neue „GRID“ Magazin aus Prag zeigt auf 280 Seiten (!) über 500 Fotos aus Tschechien und der Slowakei, die zwischen 2015 bis 2019 entstanden sind. Neben nationalen und internationalen Trains, Freights, Line und Street Fotos gibt es eine Unmenge an Bildern auf den unterschiedlichsten Oberflächen zu sehen. Dazu kommen Interviews mit der DSTS Crew, OPERA und ARGUT, ADICT aus Bratislava und vieles mehr.

    Inhalt:
    – ZKAP / CATZ / MOUSER (Praha) Interview
    – DSTS (Ostrava) Interview
    – ADICT (Bratislava) Interview
    – OPERA / ARGUT – OAPS (Brno) Interview
    – FISHER (RIP)
    – FC, RNR, WATT und viele mehr.

    Format: 21 x 28cm
    Softcover, Klebebindung
    280 Seiten
    Prag 2019


NEU! Spraycity.at Online Shop: Hand Mixed – Subway Edition

  • Hand Mixed – Subway Edition (MTA)

    13.50

    Subway Edition – inspiriert vom New Yorker U-Bahn-System.

    Mehrfarbiger Solid-Wachs-Marker für mehrfarbige Tags mit einem Strich

    – in Handarbeit aus Sakura Solid Markern geschnitten und zusammengesetzt
    – für fast alle Oberflächen geeignet
    – auch auf rostigen und schmutzigen Untergründen
    – permanent und wasserfest
    – Mix aus 3 Farben

    – Spitze: 13 mm

  • Hand Mixed – Subway Edition (RATP)

    13.50

    Subway Edition – inspiriert vom U-Bahn-System von Paris.

    Mehrfarbiger Solid-Wachs-Marker für mehrfarbige Tags mit einem Strich

    – in Handarbeit aus Sakura Solid Markern geschnitten und zusammengesetzt
    – für fast alle Oberflächen geeignet
    – auch auf rostigen und schmutzigen Untergründen
    – permanent und wasserfest
    – Mix aus 4 Farben

    – Spitze: 13 mm

  • Hand Mixed – Subway Edition (TMB)

    13.50

    Subway Edition – inspiriert vom U-Bahn-System von Barcelona.

    Mehrfarbiger Solid-Wachs-Marker für mehrfarbige Tags mit einem Strich

    – in Handarbeit aus Sakura Solid Markern geschnitten und zusammengesetzt
    – für fast alle Oberflächen geeignet
    – auch auf rostigen und schmutzigen Untergründen
    – permanent und wasserfest
    – Mix aus 3 Farben

    – Spitze: 13 mm


NEU! Spraycity.at Online Shop: TRUCK GRAFFICH – Good Guy Boris

  • TRUCK GRAFFICH – Good Guy Boris

    35.00

    Graffiti on Parisian Trucks – Photographed by Good Guy Boris

    #TruckGraffich is a photobook, documenting the most present and vibrant transit graffich in the capital of France. While at the time (2016-2017) when the repression of vandal squad and the effectiveness of the buff on train and metro lines let almost no graffiti to be seen in traffic, on the surface of the city, few hundred of trucks were circulating full covered in graffiti. I managed to capture (almost) all of them and to put them in this book, filled with pieces, trow-ups and tags from various french & foreign writers.

    2019
    Softcover, A5 (15×21 cm)
    230 Seiten / Pages


NEU! Spraycity.at Online Shop: WASABI – Hydranten bei Nacht

  • WASABI – Hydranten bei Nacht

    13.50

    „Hydranten in der Stadt verhalten sich analog zu Pilzen im Wald. Pilze bilden Symbiosen mit Bäumen, Hydranten mit Häusern. (…) Wasabi entspringt der organischen Galaxis. Die Pflanze braucht sehr viel Wasser. Hydranten spenden Wasser. Die eine Hand wäscht die andere und beide den Kopf.“

    Das Zine zeigt auf 100 Seiten Nachtaufnahmen von Symbiosen zwischen WASABI und 50 unterschiedlichen Hydranten.

    100 pages
    Cover: Risoprint

    Edition of 50 (numbered)
    Format: A5, Portrait

    printed by SOYBOT
    Vienna 2019


NEU! Spraycity.at Online Shop: OTIS 1999–2019 Buch

  • OTIS 1999–2019

    49.90

    This book shows the highlights of the writer OTIS. On a total of 368 pages, divided into nine chapters, the reader is guided chronologically through the artist’s entire career. The hardcover book contains a 32-page prologue showing the artist’s development from 1995 to 1998 up to the first OTIS panel. Since 1999, only works on trains are shown. In addition to a large number of his own stories, there are also texts by the following guest authors: EDWARD NIGHTINGALE, FUTO, GRIM, KEATS, KID CRAP, MOSES, OSMAN, RAGE, REGIE, RIZE, SAFIR, SKOE, SOLVE, SPER, VALE.

    The high quality hardcover book is made in Germany. It is bound in a refined linen cover with embossing, the contents are shown on different kinds of paper and will contain a special silver ink.

    Introtext of the artist
    I often find myself reminiscing about graffiti. I have never particularly bothered about composing the classic blackbook, littered a plethora of sketches and photos. Quite early on I realised that by owning the aforementioned I was actually doing the police more of a favour than I was myself. Consequently, I adopted an approach of only compiling albums that purely focused on photos that spanned a certain period of significance in my journey. Those photos that fell outside that remit are safely stashed in a bunker somewhere inside the archetype photo bags typical amongst the graffiti fraternity. After my last analogue camera was retired to the furthest corner of my closet, any ambition I once possessed to file and categorise my vast collection of photos waned considerably anyway. With somewhat of a delay this book is my attempt to finally curate my entire collection of photos, which should hopefully give the reader a little insight into my development as a writer and display the personal milestones that I feel I have achieved. Creating a cross section of my personal segment within the graffiti universe, starting from the creation of my first piece onwards. Furthermore, it should show who I have taken this journey with and therefore will include passages where those of great significance in my journey divulge their side of the story.

    Released in 2019
    368 pages
    Hardcover
    Format 240×280 mm
    English and German text


NEU! Spraycity.at Online Shop: Takeover – Vienna Street Art Now

  • Takeover – Vienna Street Art Now

    27.00

    Das Buch zur „Takeover“-Ausstellung im Wien Museum

    Oft unerlaubt, manchmal beauftragt angebracht, sind Graffiti und Street Art heute nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken. Sie sorgen für Aufsehen im öffentlichen Raum und hinterfragen unser Verständnis von Mitgestaltung und Teilhabe.

    Oft unerlaubt, manchmal beauftragt angebracht, sind Graffiti und Street Art heute nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken. Sie sorgen für Aufsehen im öffentlichen Raum und hinterfragen unser Verständnis von Mitgestaltung und Teilhabe. Lässt sich Street Art, per Definition auf der Straße zu finden, glaubwürdig im Museum zeigen? Durch den geplanten Umbau des Wien Museums bot sich die Gelegenheit, in einem facettenreichen Projekt dieser Frage nachzuspüren. Das Gebäude und sein Gelände wurden zur kreativen Spielfläche für KünstlerInnen und BesucherInnen. Dabei wurde erstmals die Wiener Szene in ihrer Vielfalt und Ambivalenz vorgestellt. Die entstandenen Werke sind temporär und werden im Zuge des Umbaus wieder zerstört. Was bleibt, ist dieses Buch, das die situative Atmosphäre während “Takeover” spiegelt und 40 namhafte Protagonist_innen und ihre vielfältigen Werke, Stile und Ausdrücke, die maßgeblich zur Transformation des Museums beigetragen haben, vorstellt.

    2019
    Paperback, 32 x 24,5 cm
    136 Seiten
    zahlreiche Abb. in Farbe
    Verlag für moderne Kunst
    ISBN 978-3-903320-41-3


SKIRL Livepainting & SPRAYCITY.AT Pop Up Shop @ Oxymoron Galerie – 05.12.2019

Diesen Donnerstag findet ein Livepainting mit SKIRL in unserer Galerie, während des „Untertage“ Kunstmarkts statt.
Von 17-21 Uhr wird Skirl vor Ort neue Werke malen.
Außerdem gibt es eine Auswahl an bisher nie gezeigten Werken des Künstlers.

Link zum Kunstmarkt: FACEBOOK>

SPRAYCITY.AT ONLINE SHOP POP-UP @ UNTERTAGE / OXYMORON GALERIE
– Magazine, Bücher, Zines, Sticker und vieles mehr.

DO, 05.12.2019 – 17:00-22:00 Uhr

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart