SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

  • Das Gedächtnis der Stadt schreiben

    29.90

    German edition of Writing the memory of the city.
    Berlin is still the city of writing of modern times. This book assembles 15 Berlin artists from a circle that originated in writing. They are linked by a long, partly shared experience in Berlin‘s public space. The reader is given an insight into the ideas and thoughts of a heretofore hermetic movement, whose effects are mainly revealed on the surface.
    Alongside an assortment of essays, they lead us on a journey away from the common city image, and into a remarkable landscape of outlooks and strata, spaces and dreams, visible and invisible cities.

    Sprache: Deutsch
    Seiten: 232, Softcover
    Format: 20cm x 24,5cm
    ISBN: 9789185639045
    2007

  • ZAR ZIP FLY ZORO

    32.00

    Die erste Schicht Graffiti in München

    München 1983, die Wände sind unberührt. Politische Sprüche und Liebesbotschaften zieren vereinzelt das Grau. Plötzlich aber tauchen abstrakte Zeichen, seltsame Figuren und kryptische Buchstaben- Kombinationen auf, von denen niemand weiß, was sie bedeuten sollen. Sie verbreiten sich im Stadtbild und markieren den Beginn der Graffiti- Bewegung in Deutschland und Europa. Die Fotografien aus den Archiven des Strafverteidigers Konrad Kittl und des Volkskunde-Professors Peter Kreuzer zeigen die erste Schicht Graffiti in München: Versuche mit Farbe und Form, ohne Vorwissen, Kategorien und Regeln.

    the first layer of graffiti in Munich

    It is 1983 in Munich, the walls are gray and bare, marked only by a few political slogans and the odd declaration of love. Then, suddenly, abstract sign language, peculiar characters and cryptic combinations of letters begin to appear, their meaning a puzzle to all who chance upon them. The pieces begin to spread across the city and mark the start of the graffiti movement in Germany and throughout Europe. The photographic archives of attorney Konrad Kittl and Anthropology academic Peter Kreuzer reveal the first layer of graffiti in Munich: experiments with color and form, unprecedented and free from rules or preconceptions.

    142 pages
    German or English
    215 × 150 mm
    Klick Klack Publishing
    ISBN: 978-3-9818713-0-2

  • Book of Bott

    20.00

    »Dies ist der Erzählband BOOK OF BOTT worin Junge Menschen Bilder malen und Grenzen überschreiten und dadurch in Konflikt mit Gesetzeshütern geraten. Die meisten kommen mit einem blauen Auge (oder einer aufgeplatzten Lippe) davon.«

    »Botten steht umgangssprachlich für Schuhe. Früher eher abwertend, wird es heute häufig auch positiv konnotiert gebraucht. Botten kann ebenso als Verb verwendet werden, dann steht es als Synonym für: rennen«

    Das Book of Bott ist eine Sammlung von Kurzgeschichten über Bott-Actions, u.a. von BOMBER, DENK oder BROM.

    Herausgegeben von Elias Hermann & Karl Dietrich / Korbinian Verlag
    ISBN 978-3-9817583-4-4


SICHER EINKAUFEN
MIT SSL-VERSCHLÜSSELUNG
ZAHLUNGS-
METHODEN
GRATIS VERSAND
IN ÖSTERREICH AB 50€

Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart