SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

  • A Visual Protest – The Art of BANKSY

    34.00

    Über 20 Jahre auf den Fersen von Banksy

    Der international gefeierte und bewunderte Streetart-Künstler Banksy ist in aller Munde: sei es durch das sich selbst schredderne Bild oder die jüngst gestohlene Tür des Bataclan. Niemand weiß, wer Banksy ist und doch kennt jeder den Namen. Dieser Band zeigt Banksys Kunst, ihre Entstehung und wie Banksy sie versteht. Ein langjähriger Wegbegleiter hat dazu zahlreiche Fotos, Texte und Hintergrundinformationen zur Verfügung gestellt, mit denen ein einzigartiges Panorama der Kunst Banksys seit der ersten Stunde entstehen konnte. Nie zuvor war der Blick auf Banksy intimer und wir ihm näher!

    DETAILS

    Size: 22 x 26 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 224
    Language: German
    Year: 2020
    Publisher: Prestel
    Author: Gianni Mercurio
    ISBN/EAN: 978-3-7913-8605-8

  • The Art of Writing Your Name

    34.90

    Die hohe, altehrwürdige Kunst der Kalligrafie ist nun schon eine Weile in der Graffiti- und Street-Art-Szene angekommen und mit eben dieser verschmolzen. So wurde das Genre des Calligraffiti geboren und natürlich liefern wir euch ein umfangreiches Werk dazu: das The Art of Writing Your Name Buch.

    Diese wunderschöne Kunst der Visualisierung des Wortes wird euch hier in Bild und Text von über 35 Künstlergrößen aus mehr als 3 Generationen und unzähligen Nationen nähergebracht. Darunter Artists wie Chaz Bojorquez, CRYPTIK oder JonOne. Einen wichtigen und großen Part hat auch der niederländische Künstler SHOE, der 2007 ein Calligraffiti-Projekt begann und mit riesengroßen Kalligrafie-Werken die Aufmerksamkeit auf dieses Subgenre zog.

    Wie logisch doch eigentlich diese Verbindung ist, die Kunst des Schreibens (Kalligrafie) mit der modernen, zeitgenössischen Kunst seinen Namen zu schreiben (Graffiti) zu vereinen. Und natürlich bekommt ihr hier wieder viele unterschiedliche Styles anhand von hochauflösenden, perfekt geshooteten Fotos aufs Auge. Auch in puncto Hilfsmittel wurden hier keine Grenzen gesetzt und so ist vom Riesenpinsel bis zum handelsüblichen Besen alles erlaubt.

    Ob Straße oder Galerie, Beton oder Leinwand – auch die Untergründe könnten kaum vielseitiger sein. Lasst euch inspirieren, kommt ins Staunen und taucht in die bunte, verzierte Welt der urbanen, neuzeitlichen Kalligrafie ein! Für alle Künstler und Liebhaber, die am Puls der Zeit bleiben wollen, ist dieses 288-seitige Buch ein absolutes Muss.

    DETAILS

    Size: 24 x 30,5 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 288
    Language: English
    Year: 2017
    Publisher: Publikat
    Author: Patrick Hartl & Christian Hundertmark
    ISBN/EAN: 9783939566502

  • Forms of rockin

    25.90

    „The idea of style and competing for the best style is the key to all forms of rockin‘.“ – Style Wars, 1983.

    Are subcultures, like graffiti, floating free in their own space, or are they connected to the rest of society? In Forms of Rockin’, graffiti styles for the first time are connected to graphic design and other popular culture expressions such as music, fashion, photography, industrial design and movies. Anssi Arte analyses some of the most powerful visual symbols of the 1970s, 80s and 90s and compares design, display typefaces and graffiti styles. The visual styles of James Brown, Blade Runner, the Memphis group and grunge music all appear together with classic fonts and graffiti writers.
    The clear yet analytical narrative and carefully crafted visualizations make it appealing to both graphic design aficionados as well as graffiti enthusiasts. But Forms of Rockin’ is more than that. This is a must for everybody interested in contemporary popular culture and design history.

    Forms of Rockin‘ traces and defines the stylistic conventions in graffiti letterforms that have become iconic and globally acknowledged ideals. From the early New York tags to the mid-1990s ugly-fresh styles of Scandinavia, Forms of Rockin’ tells the story of how popular culture and graffiti styles influences each other.

    Anssi Arte (b. 1981) is a Helsinki-based graphic designer specialized in visual identities and brand architecture. He has a formal (MA) education in graphic design from the Aalto University of Arts, Design and Architecture.
    Besides graphic design he is a graffiti enthusiast since childhood, specialized in studying and practising the traditional European and Scandinavian letterforms and aesthetics.

    DETAILS

    Size: 22,5 x 21,5 x 1,8 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 125
    Language: English
    Year: 2015
    Publisher: Dokument Press
    Author: Anssi Arte
    ISBN/EAN: 9789185639748

  • Street Messages

    23.90

    There is plenty of creativity within the international graffiti and street art scene. Writing text messages in public spaces has been a unique art form and a means of communication between humans for over 30,000 years.

    Many street artists work only with text, written messages or poems, and not necessarily only with colourful murals, styles, tags and logos. Street Messages is the first publication that delivers a deep insight into this literary form of expression in the world of global street art.
    The streets are full of artistic and poetic forms of expression – messages written by graffiti and street artists. Street Messages offers a historic background to written messages in public spaces and introduces more than 80 artists from across the world who work exclusively or partly with text.The vast body of information and numerous exclusive quotes and words of wisdom makes Street Messages the first book to shed some light on this as yet undocumented form of street art culture.
    Features artwork by Banksy, Dolk, Ben Eine, Faith 47, Flint…, Kid Acne, Know Hope, Mobstr, Skki and many more.

    Nicholas Ganz aka Keinom is a freelance photographer and author from Essen, Germany. He started to paint in the streets in 1994 and has been documenting graffiti and street art ever since. In 2004, he published his first book, Graffiti World, which became a world-wide best-seller and was translated into 11 languages. In 2006, he released Graffiti Women and went on to write several books about Burma/Myanmar.

    DETAILS

    Size: 18,5 x 21,5 x 2 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 144
    Language: English
    Year: 2015
    Publisher: Dokument Press
    Author: Nicholas Ganz, foreword by James Prigoff
    ISBN/EAN: 978-91-85639-73-1

  • Magic City – The Art of the Street (Stockholm Edition)

    24.90

    Our MAGIC CITY is a place and a non-place. It is not the physical city of brick and mortar but rather the urban space of internalized meanings. It is the city as subject and canvas, neither theme park nor stage set, but an exhibition showcasing more than 40 of the most original and celebrated artists working on and in the city today. This is a celebration of the universal character of cities as well as a love letter to their infinite diversity. Cities have been designed to facilitate work, but artists have transformed them into playgrounds for the imagination and ideas. This is the invitation called outside our window by friends and strangers with restless spirits: come out and play. MAGIC CITY -The Art in the Streets features the work of: AIKO, AKRylonumerik, Andy K, Asbestos, Benuz, Jens Besser, Biancoshock, Mark Bode, Bordalo II, Ori Carino & Benjamin Armas, Henry Chalfant, Martha Cooper, Isaac Cordal, Daze, Brad Downey, Tristan Eaton, Ron English, Shepard Fairey, FINO'91, Ganzeer, Anders Gjennestad, Ben Heine, HERAKUT, Icy & Sot, Leon Keer, Loomit, MadC, OAKOAK, Odeith, OLEK, Qi Xinghua, Replete, ROA, Jaime Rojo, Skewville, SpY, Truly, Juandres Vera, WENU, Dan Witz, Yok & Sheryo and Ernest Zacharevic.

    Stockholm Edition
    MAGIC CITY is always changing; the entire city has become an artists´studio, an urban museum of the imagination. More than 60 of the world´s best street artists specially painted, sprayed, scratched, glued, or even crocheted for this tailor-made city of dreams. With every stopover, new works will appear as others disappear, just as in the streets of any city. In each host city, the organizers support new collaborations, guest artists, and happenings. Stockholm, the capital of Sweden, is the third stop on this journey. This is reflected in the cover art by local artist Martin Ander.

    DETAILS

    Size: 21,5 x 28 x 1,5 cm
    Cover: Softcover
    Pages: 240
    Language: English, Swedish
    Year: 2017
    Publisher: Dokument Press
    Author: Carlo McCormick
    ISBN/EAN: 9789188369116

  • Banksy – Wall and Piece

    23.90

    Es ist wohl nicht übertrieben, Banksy aus England als Mr. Street Art und einen DER Pioniere dieser Subkultur zu bezeichnen. Wie kaum ein anderer versteht er es, die schockierende Wirkung, die Power und die Dynamik von urbaner Straßenkunst, die in erster Linie aus dem Zusammenspiel von Ort (einer öffentlichen Fläche) und dem Bild resultiert, dem Betrachter aufzuzwingen! Englands most wanted street anarchist schafft es immer wieder, mit teilweise visuell sehr radikalen, oft aber auch trivialen und witzigen Schablonen/Bildern auf gesellschaftliche/menschliche Missstände aufmerksam zu machen.

    Hier noch ein Zitat, das seine (politische) Einstellung ganz gut beschreibt: „Only when the last tree has been cut down […] man will realise that reciting red indian proverbs makes you sound like a fucking muppet“.

    Banksy – Wall and Piece ist ein Muss für jeden, der sich auch nur etwas für diese Materie interessiert! In der neuen Softcover Version mit 10% more Crap!

    DETAILS

    Size: 21,5 x 26,5 cm
    Cover: Softcover
    Pages: 240
    Language: English
    Year: 2006
    Publisher: Publikat
    Author:
    ISBN/EAN: 978-3-9809909-9-8

  • Takeover – Vienna Street Art Now

    27.00

    Das Buch zur „Takeover“-Ausstellung im Wien Museum

    Oft unerlaubt, manchmal beauftragt angebracht, sind Graffiti und Street Art heute nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken. Sie sorgen für Aufsehen im öffentlichen Raum und hinterfragen unser Verständnis von Mitgestaltung und Teilhabe.

    Oft unerlaubt, manchmal beauftragt angebracht, sind Graffiti und Street Art heute nicht mehr aus dem Stadtbild wegzudenken. Sie sorgen für Aufsehen im öffentlichen Raum und hinterfragen unser Verständnis von Mitgestaltung und Teilhabe. Lässt sich Street Art, per Definition auf der Straße zu finden, glaubwürdig im Museum zeigen? Durch den geplanten Umbau des Wien Museums bot sich die Gelegenheit, in einem facettenreichen Projekt dieser Frage nachzuspüren. Das Gebäude und sein Gelände wurden zur kreativen Spielfläche für KünstlerInnen und BesucherInnen. Dabei wurde erstmals die Wiener Szene in ihrer Vielfalt und Ambivalenz vorgestellt. Die entstandenen Werke sind temporär und werden im Zuge des Umbaus wieder zerstört. Was bleibt, ist dieses Buch, das die situative Atmosphäre während “Takeover” spiegelt und 40 namhafte Protagonist_innen und ihre vielfältigen Werke, Stile und Ausdrücke, die maßgeblich zur Transformation des Museums beigetragen haben, vorstellt.

    DETAILS

    Size: 32 x 24,5 cm
    Cover: Softcover
    Pages: 136
    Language: German
    Year: 2019
    Publisher: Verlag für moderne Kunst
    Author: Karina Karadensky, Christine Koblitz, Wien Museum
    ISBN/EAN: 978-3-903320-41-3

  • Vienna Murals – Street Art Guide Vienna Vol.2

    14.90

    A lot has happened since the release of Vienna Murals´s first book.

    An introduction to more than 100 additional artworks all over Vienna.
    Over 100 pages, A5 landscape format, soft cover. In English. With maps and photos of murals in Vienna, including background infos, who certain artworks were painted by, when, and also who curated them and info about interesting galleries, festivals, agencies, curators etc that all make our city more vibrant and colourful.
    Go out and explore the city yourself.
    VOLUME 2 acts as an appendix that can be used alone or together with VOLUME 1 – showcasing artworks that were not included in any of Vienna Murals´s books before.

    DETAILS

    Size: 21 x 14,8 cm (DIN A5 Landscape)
    Cover: Softcover
    Pages: 100+
    Language: English
    Year: 2019
    Publisher: Streetartbooks
    Author: Thomas Grötschnig
    ISBN/EAN:

  • ECB – Blurring Boundaries

    34.90 22.90

    Blurring Boundaries – Hendrik “ECB“ Beikirch: Extending the limits of Graffiti

    Bereits in den 80er Jahren hielt Hendrik “ECB“ Beikirch erstmals eine Sprühdose in den Händen. Er verwendete sie als Instrument, um seine Spuren auf Zügen zu hinterlassen. Schließlich widmete er sich voll und ganz der legalen Kunst und tauschte das Metall gegen Leinwand und Fassaden ein. Von da an bestand die einzige Verbindung zur illegalen Vergangenheit in seinem Pseudonym – den drei Buchstaben, die Vor- und Nachnamen verbinden.

    Heute ist Beikirch vor allem für seine bemerkenswert persönlichen Portraits bekannt, die Leinwände und ganze Hochhauswände zieren und dabei ihre ganz eigene Geschichte erzählen.

    Das Buch Blurring Boundaries dokumentiert auf 208 Seiten Beikirchs Werke der letzten Jahre, angefangen von seinen Arbeiten im Atelier bis hin zu Wandgemälden in Rekord-Dimensionen. So hinterließ er in der südkoreanischen Millionenstadt Busan mit einer Höhe von 70 Metern das höchste Mural Asiens.

    Eindrucksvoll nimmt er den Betrachter mit auf eine sehr persönliche Reise über alle Grenzen der Kunst hinaus.

    DETAILS

    Size: 24 x 30 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 208
    Language: English
    Year: 2014
    Publisher: Publikat
    Author: Hendrik „ECB“ Beikirch
    ISBN/EAN: 978-3939566328

  • The Art of Rebellion IV

    34.90

    Die vierte Ausgabe der „The Art of Rebellion“ Serie gibt einen neuen Einblick in die weltweite urbane Kunstszene. Der Autor Christian Hundertpfund (C100), der selbst als urbaner Künstler tätig ist, hat jeden im Buch vertretenen Künstler gebeten, nur sein liebstes und persönliches Werk mit einem kurzen Text zur Entstehungsgeschichte zu schicken. Das Buch unterscheidet sich von anderen Street Art Büchern auch in der Präsentation der Fotos, die hier meist sehr groß abgedruckt wurden. Es wird auch versucht die Lücke zwischen dem Respekt für Graffiti-Writer und für Street-Artists zu schließen, indem insbesondere Werke mit inhaltlichen oder visuellen Graffiti-Einflüssen gezeigt werden. Aus diesem Grund zeigt das Buch nicht nur Werke von Street-Artists sondern auch von vielen bekannten Writern.

    Mit dabei sind u.a. Nug, Egs, Dmote, Delta, Zedz, HoNet, The London Police, El Tono, Nuria Mora, Dave Kinsey, SpY oder Slinkachu.

     

    The fourth chapter of the „The Art of Rebellion“ series provides a new insight into the global urban art scene. The author Christian Hundertpfund (C100), who himself works as an urban artist, has asked every artist represented in the book to send only his favorite and personal work with a short text about the genesis. The book differs from other Street Art books in the presentation of the photos, which were usually printed very large here. It also seeks to close the gap between respect for graffiti writers and street artists by, in particular, showing works with content or visual graffiti influences. For this reason, the book shows not only works by street artists but also by many well-known writers.

    Featured Artists i.a. Nug, Egs, Dmote, Delta, Zedz, HoNet, The London Police, El Tono, Nuria Mora, Dave Kinsey, Spy or Slinkachu.

    DETAILS

    Size: 30 x 24.1 cm
    Cover: Hardcover
    Pages: 216
    Language: English
    Year: 2016
    Publisher: Publikat
    Author: Christian Hundertmark
    ISBN/EAN: 9783939566496


SECURE SHOPPING
WITH SSL-ENCRYPTION
PAYMENT-
METHODS
FREE SHIPPING
OVER €50 (AT) / €100 (INTERNATIONAL)

Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

All prices including VAT (without shipping costs).

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart