SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

  • Jeroen Erosie – Flight Mode

    7.50

    Flight Mode is the follow up on Jeroens zine Ad Infinitum that shows a never ending story. How his work transformed from figurative to absract and vice versa. Laps around the church, a perfect circle.

    Instagram: Jeroen Erosie

    32 pages
    Edition of 200
    Stickit 2018

  • Jeroen Erosie – Ad Infinitum

    7.50

    The zine Ad Infinitum shows us the never ending story of Erosie. How his work transformed from figurative to absract and vice versa. Laps around the church, a perfect circle.

    Instagram: Jeroen Erosie

    28 pages
    Second Edition of 100 (numbered)
    Stickit 2018 (First Edition 2013)

  • CONCRETE #15

    8.50

    Der Fokus der 15. Ausgabe von Concrete liegt wieder auf osteuropäischen Zügen. Da nun auch in Osteruopa immer mehr alte Zugmodelle verschwinden, gibt es in dieser Ausgabe noch einmal einige Fotos aus Prag, Budapest und Istanbul zu sehen. Neben einem Interview mit STIVE zeigt das Magazin auch ein Special über den First Hit der Metro in Hanoi.

    The focus of the 15th issue of Concrete is again on Eastern European trains. As more and more old train models are disappearing in east Europe, there are a few photos from Prague, Budapest and Istanbul in this edition. In addition to an interview with STIVE there is also a special about the first hit of the metro in Hanoi.

  • 10 Years KCBR Magazine

    22.00

    Vor zehn Jahren tauchte die Buchstabenkombination KCBR zum ersten Mal auf Wänden und Zügen rund um Zürich auf. Längst sind die vier Buchstaben – ursprünglich eine Abkürzung für „KINGS CLUB BE RETARDED“ – zu einer Erscheinung geworden, die sich aus dem Stadtbild nicht mehr wegdenken lässt. 2008 war KCBR von acht Zürcher Sprayern gegründet worden. Seither hat sich die Zusammensetzung der Gruppe immer wieder verändert. Von der ursprünglichen Formation ist heute nur noch ein kleiner Teil aktiv. Dafür sind immer wieder jüngere Writer zur Gruppe dazugestossen, in den letzten Jahren vor allem auch Frauen. Die wachsende Popularität der Gruppe – hauptsächlich basierend auf den Filmen „Live Life Like“ und „Live Life Like Girld“ – hat zu einem erstaunlichen und anfangs auch irritierenden Phänomen geführt: Fans haben in den letzten Jahren damit angefangen, Bilder der Gruppe zu kopieren und sogar eigene KCBR-Styles zu kreieren. Eine beachtliche Anzahl der KCBR-Bilder, die in den letzten Jahren aufgetaucht sind, stammen gar nicht von Mitgliedern der Gruppe selbst, sondern von Nachahmern. Dieses Phänomen hat zu lebhaften Debatten in der Zürcher Graffitiszene geführt: Darf man ohne Erlaubnis die Namen von anderen Graffitikünstlern malen? Die Mitglieder von KCBR vertreten diesbezüglich einen klaren Standpunkt: Es ist ihnen egal. Das vorliegende Heft erscheint anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von KCBR. Es dokumentiert eine kleine Auswahl der mehreren Tausend Graffitis, die zwischen 2008 und 2018 in Zürich und im Ausland gesprüht wurden.

    Soft Cover, 214 Pages, over 200 color images.
    A4 (21 x 29.7 cm)

    1. Edition 2018.
    Language: English/German

  • NEOLUX Magazine #4

    9.50

    NEOLUX Issue #4
    Hungary 2018
    29.7 x 21 x 1 cm
    148 Seiten / Pages

    Die 4. Ausgabe des ungarischen NEOLUX Magazins ist druckfrisch aus Budapest bei uns eingetroffen. Auf 148 Seiten gibt es einen Mix aus Hall of Fame, Trains, Freights, Line und Street Fotos zu sehen.

    The 4th issue of the Hungarian NEOLUX magazine arrived from Budapest. On 148 pages you will find a a mix of Hall of Fame, Trains, Freights, Line and Street photos.

     

  • CITYFUCK Magazine #4

    7.90

    CITYFUCK #4

    limited edition of 400 (numbered)
    hand-stamped front logo.
    14,8 x 21 cm
    68 pages

    + A3 Dito Poster
    + foldable cf train & Sticker

    Inhalt / Content:
    – Via Rapida Hamburg
    – Karlo Koolucci
    – Cargo Crime
    – Abandoned Areas
    – Metropoly
    – Wallgames
    – MR. GYZO
    – Habibi Gangster
    – Aleman Transito
    – Big City Life
    – TONA in India
    – European Rotation
    – THWR BEAT

  • BAD TASTE #24

    7.90

    Ausgabe #24 des Hamburger Bad Taste Magazines

    Inhalt / Content:

    – Hall of Fame
    – Subways Hamburg
    – Hamburg S-Trains
    – German Steel
    – AKRO 13er KGZ
    – Specials
    – Trains Trains Trains

  • Kolekta #1

    15.00

    Issue #1
    black / white
    Wien 2018

    Kolekta ist eine Sammlung von Illustrationen und Fotos von Künstlern und Fotografen. Der Inhalt ist Streetart, Graffiti und urbaner Ästhetik gewidmet. Die Zusammenarbeit entwickelte sich zwischen Künstlern und Freunden, die mit der städtischen Umgebung experimentieren und ihre Spuren im urbanen Raum hinterlassen.

    Ein formelles Kriterium wird auf den Bildern angewendet. Alle Arbeiten müssen in Schwarz-Weiß funktionieren.

    Kolekta is a collection of illustrations and photos, mady by artists and photographers. The issue is dedicated to streetart, graffiti and urban aesthetics. The collaboration envolved between artists and friends who are experimenting with the urban environment and leaving their marks on the street.

    A formal criteria will be applied to the pictures. They have to work in black and white.

    Featured Artists:
    – ABRA
    – BAND
    – CRAZY MISTER SKETCH
    – DAVID LEITNER
    – DEAD BEAT HERO
    – EYS
    – GOSPER
    – HERBALIZER
    – MALR
    – MICHAELA SCHLÖGLHOFER
    – OPTEEK
    – OZOE
    – PAPERBOAT PHOTOGRAPHY
    – PEKS
    – SIUNTEE
    – SOCK
    – SPEAKER

  • Freightspotter #5

    7.90

    This issue includes

    -Finland Bench
    -Europe Bench
    -FCB CREW, Sweden
    -HSM CREW, Malmo Sweden
    -DEBIL-CVA-HOBOS-FR8D, Germany
    -RSH CREW from Romania interview
    -Russia bench
    KARUSO-KBT-MORK & ZENIEK-MORK, Mexico
    ZINK-WH-STV-KBT, Miami USA
    -North America bench
    -VicusK reefer bench

    size: A4
    Pages: 52

  • Writer Stories #2

    15.00

    Das Writer Stories Magazin #2 zeigt einen Deutschland-Teil mit S-Bahnen aus Hamburg, Hannover, Köln und Stuttgart sowie jede Menge Regios aus allen Bundesländern. Die Specials liefern dieses Mal die GPC Crew, Deor & Nash, Feucht69 von der UPPS Crew und Irak von den ORG Leuten. International gab es allerlei Einsendungen aus den Sommerurlauben in Italien und Belgien, aber auch aus Russland kamen dank der BEDA Crew viele hochwertige Bilder.

    In the Germany section, as usual, there are S-Trains from Hamburg, Hanover, Cologne and Stuttgart to admire, as well as plenty of regios from all federal states. The specials will be delivered this time by the GPC crew, Deor & Nash, Feucht69 (UPPS) and Irak (ORG). Internationally there were all sorts of submissions from the summer holidays in Italy and Belgium, but also from Russia came many high quality images from the BEDA crew.

  • Abcdef: For the record

    7.00

    Abcdef is an autonomous artist armed with spray cans. His abstract work is expressed in many different forms. In this zine you will find a collection of his versatile projects, including track records. This zine is about collecting. Collecting pieces.

    32 pages
    Edition of 50
    Stickit 2018

  • CITYFUCK Magazine #3

    7.50

    CITYFUCK #3
    Different surfaces, different times. Die dritte Ausgabe zeigt eine bunte Mischung aus Train, Line und Hall of Fame Fotos aus den verschiedensten Ländern, u.a. aus Deutschland, Österreich, Griechenland und Italien. Das Magazin ist auf 300 Stück limitiert.

    Different surfaces, different times. The third issue shows a colorful mix of Train, Line and Hall of Fame photos from various countries, including Germany, Austria, Greece and Italy. The magazine is limited to 300 pieces.

    Inhalt / Content:
    – Street Hustle
    – ADIOS
    – Somewhere
    – Crime on da Line
    – Night Life
    – Hood Control
    – Heavy Rotation
    – Pepe Peps
    – Walls of Fame
    – Boys are Boys
    – GERBOS
    – City Traffic

  • BAMN #3

    7.00

    Die 3. Ausgabe des holländischen BAMN Magazins zeigt auf 56 Seiten 100% Trains aus den Niederlanden.

    The third issue of the Dutch BAMN magazine shows 100% Trains from the Netherlands on 56 pages.

  • BAD TASTE MAGAZINE #23

    7.90

    Die 23. Ausgabe des Bad Taste Magazins kommt wie gewohnt mit 94 Seiten im A4 Hochformat mit Hardcover. Zu sehen gibt es in dem Hamburger Magazin wieder Wände, Züge und U-Bahnen. Mit dabei sind auch Specials mit SLOW, QBA Crew und BAISER.

    The 23nd issue of the Bad Taste magazine comes as usual with 94 pages in A4 portrait format with hardcover. In the magazine from Hamburg you will find walls, trains and subway photos. Also included are specials with SLOW, QBA Crew and BAISER.

    Inhalt / Content:

    – SLOW
    – Hamburg Hall
    – Hamburg Trains
    – German Steel
    – QBA Crew
    – BAISER
    – Trains
    – Metro

  • INCOGNITO #23

    7.90 3.50

    Das Incognito Magazin ist zurück. In Ausgabe #23 gibt es wieder viele bunte Wände und Züge zu sehen. Dazu kommen insgesamt 5 Specials mit JEANS, ALEX, SKII, KWOTE und ZEMSTA.

    The Incognito Magazine is back. In Issue # 23 you will find again many colorful walls and trains. There are also 5 specials with JEANS, ALEX, SKII, KWOTE and ZEMSTA.


SICHER EINKAUFEN
MIT SSL-VERSCHLÜSSELUNG
ZAHLUNGS-
METHODEN
GRATIS VERSAND
IN ÖSTERREICH AB 50€

Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart