SPRAYCITY.AT - GRAFFITI WRITING ARCHIVE - SINCE 2001

  • Boxcar Magazin – Drei

    20.00

    Boxcar is a photography magazine about graffiti on freight trains. All images in the magazine are taken from the archive of one photographer. Format 23,5 x 31,6 cm, 56 offset-printed pages of painted freights, monikers, characters and atmosphere-shots, silkscreenprinted cover, 300 numbered copies

    No.3 – 2019
    Format: 23,5 x 31,6 cm
    56 Pages
    300 numbered copies

  • Boxcar Magazin – Zwei

    20.00

    Boxcar is a photography magazine about graffiti on freight trains. All images in the magazine are taken from the archive of one photographer. Format 23,5 x 31,6 cm, 56 offset-printed pages of painted freights, monikers, characters and atmosphere-shots, silkscreenprinted cover, 300 numbered copies

    No.2 – 2018
    Format: 23,5 x 31,6 cm
    56 Pages
    300 numbered copies

  • Boxcar Magazin – Eins

    20.00

    Boxcar is a photography magazine about graffiti on freight trains. All images in the magazine are taken from the archive of one photographer. Format 23,5 x 31,6 cm, 56 offset-printed pages of painted freights, monikers, characters and atmosphere-shots, silkscreenprinted cover, 300 numbered copies

    No.1 – 2017
    Format: 23,5 x 31,6 cm
    56 Pages
    300 numbered copies

  • Hamburg

    35.00

    Die Stadt Hamburg ist untrennbar mit dem Phänomen OZ verbunden. Jahrzehntelang haben seine Werke das Staddtbild geprägt. Der Mann hinter dem Pseudonym ist nun seit fast vier vier Jahren tot. Doch was ist heute noch von seinem Lebenswerk erhalten?

    Die Fotos von Emmett E. entstanden im Zeitraum von 29. bis 31. März 2018

    320 Seiten / Pages
    21 x 29,7 cm (Softcover mit Prägung)
    Deutsch / Englisch
    Herausgeber: Hitzerot
    Oktober 2018

  • A’DAM GRAFFITY – L. Koomans and P. Lemin

    12.00

    Amsterdam Graffiti 1981

    Das Zine zeigt auf 68 Seiten Fotos von Punk-Graffiti – Namen, Slogans und Schablonen die von Patrick Lemin im Jahr 1981 in Amsterdam aufgenommen wurden. Für die Unlock Book Fair 2018 wurden diese Aufnahmen gemeinsam mit dem NOKKIO – Institute of Zines aus seinem Archiv ausgehoben und als limitiertes Zine präsentiert. Nachdem die erste Auflage von 20 Stück bereits auf der Messe nach kurzer Zeit ausverkauft war, gibt es hier die zweite Auflage die in Kooperation mit Hitzerot 2019 erschienen ist.

    68 Seiten / Pages
    14,8 x 21 cm (Softcover, Klebebindung)
    Herausgeber: Nokkio / Hitzerot
    2019 (second edition)
    Limited Edition (100 Copies)

  • Rail Experimental – Belgian Train Worker Art

    15.00

    The author documents the activity of the railway workers with more than 1000 photographs since 2013. The presented pictures were selected from this growing collection in 2017. This publication is part of a research project by Ben Brohanszky.

    84 Seiten / Pages
    14,8 x 21 cm (Softcover, Klebebindung)
    Herausgeber: Nokkio – Institute of Zines / Hitzerot
    2019 (second edition)

    – Unique Cover Photo!

  • BERLIN: Writing Graffiti

    20.00

    Im Juni 2018 wurde mit der dokumentarischen Fotoausstellung SORRY! der Versuch unternommen sich der komplexen Kultur des Berliner Graffiti Writing zu nähern. Anhand eines chronologisch aufgebauten Rundgangs gewährte die Ausstellung in Berlin Einblicke in die Entwicklung des Graffiti Writing aus dem Zeitraum von 1983 bis 2018 im sich wandelnden Stadtraum. Die gezeigten Fotografien und Zeitdokumente stammen aus teils privaten Archiven und wurden durch Texte sowie Erzählungen von Writern ergänzt. Hinzu kamen Fotografien von professionellen Fotografen, die sich künstlerisch mit dem Thema auseinandersetzen. Der damalige enge Zeitrahmen für die Recherchen und die Produktion der Ausstellung ließen einen ersten allgemeinen Blick auf die Thematik zu, ohne einen Anspruch auf Vollständigkeit oder Wissenschaftlichkeit erhoben zu haben.

    Mit dem neuen Titel BERLIN: Writing Graffiti reist die Ausstellung 2019 nach Brüssel und wird dort in abgewandelter Fassung gezeigt. Zu der aktuellen Ausstellung erscheint der vorliegende Katalog. Die Publikation begleitet den fortlaufenden Prozess der Recherchen und versucht ebenso die aktuellen Entwicklungen in der Berliner Szene zu dokumentieren. Durch die unüberschaubare Anzahl von AkteurInnen, Positionen und Geschehnissen innerhalb des Berliner Netzwerks ist eine lückenlose Aufarbeitung so gut wie unmöglich. Insofern präsentieren die Ausstellung sowie der Katalog einen eigenen Blick auf die Geschehnisse und verstehen sich als Hommage an die Berliner Writing Kultur sowie an die verstorbenen Writer. Den OrganisatorInnen geht es um den Versuch mit Hilfe von UnterstützerInnen eine angemessene Aufarbeiteung dieses Themas voranzutreibene und eine prozesshafte und lebendige Auseinandersetzung anzustoßen.

    112 Seiten / Pages
    20 x 28 cm (Softcover)
    Deutsch, Englisch, Französisch
    Herausgeber: Hitzerot

  • GRID Magazine #1

    12.00

    GRID – Czechoslovak graffiti scene selection
    2015-2019

    Das neue „GRID“ Magazin aus Prag zeigt auf 280 Seiten (!) über 500 Fotos aus Tschechien und der Slowakei, die zwischen 2015 bis 2019 entstanden sind. Neben nationalen und internationalen Trains, Freights, Line und Street Fotos gibt es eine Unmenge an Bildern auf den unterschiedlichsten Oberflächen zu sehen. Dazu kommen Interviews mit der DSTS Crew, OPERA und ARGUT, ADICT aus Bratislava und vieles mehr.

    Inhalt:
    – ZKAP / CATZ / MOUSER (Praha) Interview
    – DSTS (Ostrava) Interview
    – ADICT (Bratislava) Interview
    – OPERA / ARGUT – OAPS (Brno) Interview
    – FISHER (RIP)
    – FC, RNR, WATT und viele mehr.

    Format: 21 x 28cm
    Softcover, Klebebindung
    280 Seiten
    Prag 2019

  • Hand Mixed – Subway Edition (RATP)

    13.50

    Subway Edition – inspiriert vom U-Bahn-System von Paris.

    Mehrfarbiger Solid-Wachs-Marker für mehrfarbige Tags mit einem Strich

    – in Handarbeit aus Sakura Solid Markern geschnitten und zusammengesetzt
    – für fast alle Oberflächen geeignet
    – auch auf rostigen und schmutzigen Untergründen
    – permanent und wasserfest
    – Mix aus 4 Farben

    – Spitze: 13 mm

  • Hand Mixed – Subway Edition (TMB)

    13.50

    Subway Edition – inspiriert vom U-Bahn-System von Barcelona.

    Mehrfarbiger Solid-Wachs-Marker für mehrfarbige Tags mit einem Strich

    – in Handarbeit aus Sakura Solid Markern geschnitten und zusammengesetzt
    – für fast alle Oberflächen geeignet
    – auch auf rostigen und schmutzigen Untergründen
    – permanent und wasserfest
    – Mix aus 3 Farben

    – Spitze: 13 mm

  • Hand Mixed – Subway Edition (MTA)

    13.50

    Subway Edition – inspiriert vom New Yorker U-Bahn-System.

    Mehrfarbiger Solid-Wachs-Marker für mehrfarbige Tags mit einem Strich

    – in Handarbeit aus Sakura Solid Markern geschnitten und zusammengesetzt
    – für fast alle Oberflächen geeignet
    – auch auf rostigen und schmutzigen Untergründen
    – permanent und wasserfest
    – Mix aus 3 Farben

    – Spitze: 13 mm

  • KRINK Mini Sprayer

    26.90

    2L Kapazität
    Größe: 25.4 x 12.7 x 35.5 cm

    Schwarzer Kunststofftank mit weißem Logo
    Kommt mit justierbarer Düse leer

    Montage erforderlich.
    Anleitung>

    Alle Produkte von KRINK

  • KRINK Compact Sprayer

    20.90

    Der KRINK Compact Sprayer verwandelt eine handelsübliche Plastikflasche zum Spray-Werkzeug.

    Einfach Farbe in eine Plastikflasche füllen und den Compact Sprayer an der Flasche befestigen.
    Durch die Handpumpe wird Druck erzeugt und die Plastikflasche damit zur Spraydose umfunktioniert.

    Tragbar und einfach zu bedienen.
    Größe: 29.2 x 3.8 x 4 cm

    Lieferung ohne Plastikflasche

    Anleitung>

    Alle Produkte von KRINK

  • BAD TASTE Magazine #26

    8.90

    Ausgabe #26 des Hamburger Bad Taste Magazines

    Inhalt / Content:

    – Hamburg S-Trains
    – Hamburg Subways
    – German Steel Trains
    – Trains All Over
    – Subways Allover
    – Hall of Fame

    Specials:
    – Kiler END ORC
    – Rimu TSU
    – Fist BUM
    – Panik DRA

    116 Seiten / Pages

  • Hard2Burn #8

    7.90

    Hard2Burn #8
    87 Seiten / Pages
    A4, Querformat
    2019

    Inhalt / Content:
    – Trains All over
    – Berlin Subways
    – Berlin S-Train
    – DB Trains
    – Trains All Over

    Specials:
    – KONE (ADS/DNS)
    – VDS (the Vandals Crew)
    – DEAD (IOC/CTM/DNS)
    – Peter Stelzig
    – BESH (SIM/CMD)
    – IOC Crew
    – TMR Crew
    – 26 Jahre MRN Crew
    – DRS Crew

  • INCOGNITO #25

    7.90

    Incognito Magazine #25
    84 Seiten / Pages
    A4, Hochformat / Portrait
    12 / 2019

    Inhalt / Content:
    – World Wide Trains
    – World Wide Walls
    – World Wide Bombing

    Specials:
    – CLINT 176
    – SABE
    – THE SECRET LIVES
    – YOKOS
    – JAROE

  • WON (ABC) – Zombielove

    24.90 15.00

    ZOMBIELOVE folgt dem frühen Bestseller COLOUR KAMIKAZE des Graffiti-Künstlers WON ABC aus München. WON ist zurück mit einer neuen Geschichte über Zombies und andere untote Kreaturen. Populäre internationale Künstler wie HR Giger sind tief beeindruckt von WONs einzigartigem und morbidem Stil.

    Die illustrierte ZOMBIELOVE Geschichte umfasst 73 Seiten. Kapitel eins ist der Schauplatz einer Zombie-Geschichte im Jahr 2101, die durch verschiedene Arten und Techniken der Illustration einen vielseitigen Charakter erschafft. Ein Wissenschaftler bringt tote Menschen aus Versehen zurück ins Leben. Das Problem, das damit für die Bürger von Paracity entsteht, geht über die Leidenschaft der Zombies für Graffiti und Vandalismus hinaus. Durch das Beißen von Menschen vermehren sich die Zombies und werden zu einer Zombie-Epidemie, die bald die Menschheit auszurotten droht. Obwohl es dem Präsidenten gelingt, die Zombies zu eliminieren, scheint eine außerirdische Kreatur die Apokalypse doch zu beginnen. Die Geschichte erforscht die philosophischen Fragen der Menschheit in Bezug auf ihre Umwelt. Durch die Themen Graffiti und Vandalismus spielt die Interaktion mit Zombies mit der Wahrnehmung illegaler Malerei durch die Menschen. Die Perspektive auf Gut und Böse, die tiefere Bedeutung von Existenz, Tod und Untoten – das sind die Themen, die im Mittelpunkt der ZOMBIELOVE-Geschichte stehen.

    Das zweite und letzte Kapitel des Buches zeigt eine 80-seitige Retrospektive der Arbeit von WON in den letzten 13 Jahren in Symbiose mit der Story von ZOMBIELOVE. WON verbreitete den Zombie-Virus weltweit durch seine Gemälde, Skulpturen, Zuggraffiti und andere Aktivitäten. Länder wie die Vereinigten Staaten, Kuba, Jamaika und viele mehr haben sich angesteckt …

     

    ZOMBIELOVE follows the early bestseller COLOUR KAMIKAZE by graffiti artist WON ABC from Munich, Germany. WON is back with a new story about zombies and other undead creatures. Popular international artists such as HR Giger are deeply impressed by WON’s unique and morbid style.

    The illustrated ZOMBIELOVE story covers 73 pages. Chapter one sets the scene for a zombie story in 2101, featuring a versatile character through various types and techniques of illustration. A scientist accidentally brings dead people back to life. The problem this creates for the citizens of Paracity goes beyond the zombies’ passion for graffiti and vandalism. By biting humans the zombies multiply and become a zombie epidemic, which soon threatens to exterminate humanity. Although the president succeeds in the quest to eliminate the zombies, an extraterrestrial creature seems to start the apocalypse after all. The story explores the philosophical questions of humanity in relation with their environment. Through the themes of graffiti and vandalism the interaction with zombies play with peoples’ perception of illegal painting. The perspective on good and evil, the deeper meaning of existence, death and the undead – these are the subjects at the core of the ZOMBIELOVE story.

    The second and final chapter of the book features an 80-page retrospective of WON’s work over the last 13 years in symbiosis with the storyline of ZOMBIELOVE. WON spread the zombie virus worldwide through his paintings, sculptures, train graffiti and other activities. Countries such as the United States, Cuba, Jamaica and many more have been infected…

    Publisher: Publikat

  • INCOGNITO #23

    7.90 3.50

    Das Incognito Magazin ist zurück. In Ausgabe #23 gibt es wieder viele bunte Wände und Züge zu sehen. Dazu kommen insgesamt 5 Specials mit JEANS, ALEX, SKII, KWOTE und ZEMSTA.

    The Incognito Magazine is back. In Issue # 23 you will find again many colorful walls and trains. There are also 5 specials with JEANS, ALEX, SKII, KWOTE and ZEMSTA.

SPRAYCITY.AT – Dein Onlineshop für Graffiti Zubehör aus Wien

Wir führen eine große Auswahl an österreichischen und internationalen Graffiti Magazinen und Büchern. Bei uns bekommst du Graffiti Zubehör, wie etwa Caps (einzeln und als Packs), Handschuhe, Atemschutzmasken und Filter, sowie Sprühdosentaschen, Sticker und T-Shirts. Wir liefern eine Auswahl der gängigsten Marker im Graffiti-Bereich, sowie die dazugehörige Nachfülltinte und Ersatzfilze. Neben Sketch- & Blackbooks bekommst du bei uns auch die richtigen Stifte für deine Zeichnungen. Wir liefern alle Artikel aus unserem Online Store schnell und günstig – in ganz Österreich. Ab 50€ Warenwert entfallen die Versandkosten. International beliefern wir fast alle europäischen Länder. Wir führen unter anderem Marken wie MTN, KRINK, Molotow, Montana Cans, Mr. Serious, 3M, Grog, Toki, Stealth Ink oder Sakura. Viele Artikel sind in Österreich nur über unseren Shop erhältlich. Unser Sortiment wird stetig mit den neuesten Produkten auf dem Markt erweitert.


SICHER EINKAUFEN
MIT SSL-VERSCHLÜSSELUNG
ZAHLUNGS-
METHODEN
GRATIS VERSAND
IN ÖSTERREICH AB 50€

Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart