Category Archives: Photos

Graffiti-Session im Schloss Mirabell

Einfach auf den Knopf drücken und los sprühen? So simpel ist die Graffiti-Kunst nicht. Im Schloss Mirabell arbeiten junge Sprayer seit zwei Tagen an großformatigen Auftragswerken für Büros der Stadtverwaltung.


Tamara Volgger, in der Szene bekannt als SOMA, lässt auf einer Riesenfläche aus vier Leinwänden ein „Spielbrett“ entstehen, auf dem die vielfältigen Aufgabenbereiche der Salzburger Stadtplanung an den Start gehen: Kinder setzen Spielplätze rein, junge Leute wollen Wohnungen, die einen breite Straßen und die anderen mehr Grün. „Die Interessen der Menschen in der Stadt sind so verschieden, und eigentlich muss man immer einen Kompromiss finden“, meint Tamara und hat sich zur Visualisierung dieser Grundidee, in Anlehnung an Monopoly, eine Art Spielbrett ausgedacht. Ihr Artwork wird zukünftig im Foyer der Planungsabteilung in der Schwarzstraße zu sehen sein.
Jugendbeauftragte Isabel Bojanovsky über das projekt „Roomservice“: „Wir wollten einmal klar machen, dass Graffiti eine ausdruckstarke Kunstform ist, und nicht irgendein jugendlicher Blödsinn. Deshalb geben wird den Artists und ihre Werken auch offiziell Raum.“ Das passiert nicht nur im Rahmen von „Roomservice“, sondern auch durch mittlerweile zwölf legale Flächen für Sprayer im Stadtraum, die sogenannten „Salzwände“.
LINK

Graffiti auf Waggons der GKB


Unbekannte besprühten in der Nacht zum Freitag am Bahnhof der Graz-Köflacher-Bahn zwei Waggons. Es entstand laut Auskunft der Polizei erheblicher Sachschaden.
In der Nacht zum Freitag wurden zwischen Mitternacht und 5 Uhr früh am Bahnhof der Graz-Köflacher-Bahn in der Friedhofgasse zwei Eisenbahnwaggons mit Lackfarbe besprüht. Es entstand erheblicher Sachschaden.
Zweckdienliche Hinweise sind erbeten an: Polizeiinspektion Graz-Hauptbahnhof, 059133/6584.
(Fotos: © LPD)
LINK



Graz, Bezirk Gries – Unbekannte Täter besprühten in der Nacht zum Freitag zwei Eisenbahnwaggons. Es entstand erheblicher Sachschaden.
Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Nacht zum 2.8.2013 zwischen 00:00 und 05:00 Uhr auf den Bahnhof der Graz-Köflacher-Bahn in der Friedhofgasse und besprühten zwei Eisenbahnwaggons mit Lackfarbe. Es entstand erheblicher Sachschaden.
Zweckdienliche Hinweise sind erbeten an: Polizeiinspektion Graz-Hauptbahnhof, 059133/6584
Presseaussendung
vom 02.08.2013, 13:40 Uhr
Reaktionen bitte an die LPD Steiermark
LINK

THE SUMMER JAM Part 1 – MAMUT IZM – ART LANE Klagenfurt


THE SUMMER JAM Part 1
///MAMUT IZM
Lukasz Aleksander Glowacki aka MAMUT wurde 1976 in Sandomierz / Polen geboren und lebt und arbeitet in Linz. MAMUT ist als Teil der ersten Generation der Graffiti Writern, seit den frühen 90er Jahren in Österreich aktiv. Er representiert auch die Hälfte der Cancontrollers die er zusammen mit KRYOT im Jahr 1999 gründete.
www.facebook.com/mamutizm
www.mamutizm.at
www.cancontrollers.net
Neben dem Live – Painting an der Backyard Wall gibt es diesmal auch Live Musik und DJ Action mit:
MEN AT AMPS
Dj Tod Ernst (Linz)
Dj Pekave (Klagenfurt)
Dj Radiate (Klagenfurt)
Da Medium ( SUEDMASSIV SOUNDSYSTEM)
Freitag, 9.8.2013, 15:00 Uhr
ART LANE Klagenfurt, Pfarrhofgasse 4
LINK