Category Archives: Kurier

Mural Harbor: Zu Fuß zu den “Big Five“ (Kurier.at)

Die Graffiti-Galerie im Linzer Hafengelände setzt auf Spaziergänge. Künstler Skirl fertigte das erste Wandgemälde des Jahres an.

Sprosse für Sprosse klettert Skirl die Leiter hoch. In einer Hand hält er etwas, das aussieht wie eine Malerrolle. Oben angekommen, legt er das Ding an die weiße Wand an und zieht es darüber. Linien entstehen.

(…)

Weiterlesen auf kurier.at

Kriminelle Kritzeleien: Die Zahl der Anzeigen wegen illegaler Graffiti ist gestiegen (Kurier.at)

Jene der legalen Street-Art-Wände aber auch. Wo sich Graffiti zwischen Kunst und Kommerz einpendelt.

Es begann im Oktober.

Kurz vor dem zweiten Lockdown hat Alex Wank zum ersten Mal Beschmierungen auf der Auslage seines Plattenladens „Totem Records“ in der Zollergasse im Bezirk Neubau entdeckt. „Massiv“ wurde es dann im November und Dezember. Das Schaufenster mit den 4 mal 5 Meter großen Fenstern im knallroten Holzrahmen war voll – mit Tags.

Tags – das ist der englische Ausdruck für Signaturen oder Signaturkürzel, die Sprayer auf Hausfassaden, Stromkästen, Türen, Zügen oder U-Bahn-Waggons hinterlassen.

„XD“ und „Plake“ steht auf die Fenster des Plattenladens geschmiert, auch wenn Wank sich nicht so ganz sicher ist, ob er das Wort „Plake“ überhaupt richtig entziffert hat.

(…)

Weiterlesen auf kurier.at

Graffitis auf ÖBB-Zügen: Sprayer festgenommen (Kurier.at)

Drei Verdächtige wurden in Wien-Floridsdorf von einem Security erwischt.

Ein Sicherheitsmitarbeiter der ÖBB erwischte in der Nacht auf Donnerstag bei der Prager Straße in Wien-Floridsdorf drei Personen, die Züge mit Graffitis besprüht haben sollen. Der Security verständigte die Polizei, doch die drei Verdächtigen ergriffen die Flucht.

(…)

Weiterlesen auf kurier.at