ÖVP: Graffiti-Zahl nimmt massiv zu

“Bis jetzt knapp 700 Anzeigen

ÖVP-Sicherheitssprecher Ulm rechnet heuer mit bis zu 3000 Anzeigen in Wien. Die Stadt solle gegen Sprayer vorgehen und für die Entfernung der Schmierereien sorgen. Diese verweist auf die Hausbesitzer.”
Heute, Montag 14.06.2010, www.heute.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.