Sprayer sahen sich als „Künstler“ und besprühten 21 Gebäude in Steyr

STEYR. Zwei Graffitisprayern kamen die Steyrer Polizisten jetzt auf die Schliche. Die Jugendlichen im Alter von 14 und 15 Jahren haben in den vergangenen Monaten 21 Gebäude im Stadtgebiet mit Graffiti verunstaltet. Der Schaden beläuft sich auf rund 6000 Euro.

Mehr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.